Umweltministerium fördert Bau der Reptilienauffangstation

Der Neubau der Auffangstation für Reptilien in der Gemeinde Neufahrn ist einen großen Schritt vorangekommen. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) hat gestern einen Förderscheck über 765.000 Euro an Dr. Markus Baur, den Leiter der Station, überreicht. Damit unterstützt der Freistaat den Erwerb des Grundstücks zwischen Dietersheim und Mintraching sowie die nächsten Planungsschritte. In seiner

Ultrafeinstaub-Messungen kommen

Der Freisinger Landtagsabgeordnete Benno Zierer und die Freien Wähler haben ein wichtiges Ziel erreicht: Die Ultrafeinstaub-Belastung durch Flughafen München wird durch offizielle Messungen ermittelt. Das hatte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber (FW) kürzlich bei einer Veranstaltung in Neufahrn bestätigt. Damit leistet Bayern einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der Gesundheitsgefahren durch die ultrafeinen Partikel, freut sich Benno
nokat